Salbei - Salvia officinalis

Pflanze im 9cm Topf – biologischer Anbau

4,50

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 - 10 Tage

40 vorrätig

Beschreibung

Gewürz-, Heilpflanze / mehrjährig / Licht: Sonne / Boden: mager / Höhe: 100 cm / Blühmonate: 5,6 / Blütenfarbe: lila

Familie: Lippenblütler
Vorkommen: Süden Europas, Dalmatien
Standort: warme, windgeschützte Lagen, steiniger kalkhaltiger Boden
Sammelzeit: laufend
Hauptschnitt: kurz vor der Blüte, ein 2. Schnitt muß spätestens im August gemacht werden, damit die Pflanze mit genügend Blättern in den Winter geht, die ihr Schutz vor Kälte und Sonne geben.
Wirkstoffe: 1,5 – 2,5% ätherisches Öl, das zu 50% aus Thujon des Weiteren aus Kampfer, Linalool, Terpenen, Borneol besteht, Bitter- und Gerbstoffe

Anwendung:
Salbei wirkt auswurffördernd, entzündungshemmend, keimtötend, leicht adstringierend, krampflösend, magenstärkend, menstruationsregulierend (Östrogen imitierend), blähungswidrig, wundheilend und milchsekretinshemmend.
Salbeitee wird getrunken bei Magen- und Darmstörungen und Durchfall. Geschwächte Kinder und Rekonvaleszenten sollten ihn mit Honig trinken.
Er hemmt die Milchsekretion, ist daher gut in der Zeit des Abstillens.
Salbei wirkt schweißhemmend (direkt auf die Schweißdrüsen), wird getrunken bei übermäßigem Nachtschweiß und Schweißausbrüchen in den Wechseljahren. Zusätzlich können Waschungen mit Tee oder Salbeitinktur aufgelöst in Wasser gemacht werden. Diese sind auch bei Schweißfüßen geeignet.
Bekannt ist die Anwendung von Salbeitee als Gurgelmittel bei Halsbeschwerden und allen Entzündungen im Mund und Rachenraum. Hierzu ist eine Mischung mit Kamille oder Thymian zu empfehlen (Fertigpräparat Salviathymol).
Aufgrund der Gerbstoffe wirkt Salbei bei Durchfall, Leber- und Gallenbeschwerden.

In der Küche wird Salbei zu Salaten, Kräuterbutter, Käse, Fisch und Fleischgerichten verwendet. Salbei ist Bestandteil der Kräuter der Provence.

In der Körperpflege wird Salbei eingesetzt zur Straffung der Haut, Behandlung von fetter und unreiner Haut, da der enthaltene Kampfer zusammenziehend und reinigend wirkt. Von daher ist er ein guter Badezusatz und in Rasierwasser enthalten.

Salbei hat Wirkung auf den Kopf und Verstand, belebt die Sinne und das Gedächtnis.
Er hat Einfluß auf die weiblichen Fortpflanzungsorgane, zur Unterstützung bei der Geburt, ausbleibende Menstruation herbeizuführen oder während des Klimakteriums zu normalisieren.

Salbeitinktur: Salbeiblätter werden im Verhältnis 1:4 10-14 Tage in 75% igem Alkohol angesetzt.

Nebenwirkungen:
Salbei enthält einen hohen Prozentsatz von Thujon (Hauptbestandteil des Thujaöls), das epileptische Anfälle oder Krämpfe auslösen kann. In zu hoher Konzentration wirkt es toxisch auf das zentrale Nervensystem und kann zu Lähmungen führen. Das ätherische Öl ist deshalb nur äußerlich und in Verdünnung anzuwenden.

Zusätzliche Information

Standort

, , ,

Lichtverhältnis

Lebensdauer

Winterhärte

Verwendung

, , ,

Verfügbarkeit

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Preise
Die Preise gelten ab Gärtnerei und enthalten 7% Mehrwertsteuer.
Sie verlieren ihre Gültigkeit mit Herausgabe einer neuen Preisliste.

Versandkosten
Für Porto und Verpackung berechnen wir pro Bestellung 9,90 € pauschal. Dies gillt nicht für Gutscheincodes. Sie werden per E-mail versandkostenfrei verschickt.
Kein Versand ins Ausland.

Zahlung

Wir bieten die Zahlmöglichkeiten Vorkasse oder PayPal an.
Bei der Zahlung mit PayPal erklären Sie sich mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma PayPal einverstanden.
Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung unser Eigentum.

Mindestbestellwert
Bei uns gibt es keinen Mindestbestellwert.

Lieferung

Wir liefern Pflanzen von Mitte März bis Mitte November, bei extremen Hitzeperioden und Kälteperioden unterbrechen wir den Pflanzenversand.

Am Tage der Posteinlieferung, also ein bis zwei Tage bevor das Paket bei Ihnen ankommt, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung per Email mit der Sendungsverfolgungsnummer.
Lieferzeit: 1-10 Tage. Die Bestellungen werden in der ersten Wochenhälfte verschickt, Paketlaufzeit in der Regel 1 bis 2 Tage.
Bitte geben Sie unbedingt an, wenn der Pflanzenversand zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht erfolgen soll. (Urlaubszeit z.B.).
Lieferbarkeit: Nachsendung von vergriffenen Pflanzen erfolgt nicht. Ersatz schicken wir nur wenn ausdrücklich gewünscht.
Einjährige Pflanzen liefern wir ab Mitte Mai. Wenn Sie Mehrjährige und Einjährige zusammen bestellen, schicken wir alles erst ab Mitte Mai, falls Sie nichts anderes wünschen. 

Wir verpacken die Pflanzen für den Transport sorgfältig in stabile Kartons mit Zeitungspapier. Manche Kräuter schneiden wir zurück.
Für Sortenechtheit haften wir nur bis zur Höhe des Rechnungsbetrages.
Ausgeschlossen ist die Haftung für Schäden, die auf den Gebrauch der von uns gelieferten Pflanzen zurückzuführen sind.
Mängelrügen müssen innerhalb von 14 Tagen nach Ankunft vorgebracht werden.
Alle erhaltenen Daten dienen ausschließlich der Auftragsabwicklung und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail an info@kräuterei.de.

Rechtsgültigkeit
Mit der Bestellung erkennen Sie unsere Geschäftsbedingungen als rechtsverbindlich an.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für das gerichtliche Mahnverfahren ist Oldenburg i. O.
Sollten einzelne Punkte unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit anderer Punkte davon unberührt.

preloader